Die Taube ein Symbol des Friedens und für Pfingsten

Christen in aller Welt feiern das Pfingsfest. Die Taube, ein Symbol des Pfingsfestes gilt weltweit auch als Friedenssymbol und als ein Zeichen der Hoffnung. Der Ölzweig im Schnabel der Taube kündet von dem baldigen Ende der Sintflut. Aber ob Christ, Anhänger einer anderen Religion oder Atheist, die Botschaft gilt allgemein. Es geht darum, Fremde mit verschiedenen Lebenswahrheiten  treffen aufeinander. Wenn man die Sprache des anderen nicht spricht und nicht versteht, gibt es keinen Frieden.

Unterschiedliche Sprachen haben etwas trennendes. Aber Sprache und Literatur können und sollen gerade in ihrer Vielfalt dazu dienen, dass Menschen einander verstehen können. Während des zweiten Weltkrieges gab es Menschen in Russland wie in Amerika, die haben Goethe gelesen und Beethoven gehört. Sie wussten deutsche Kultur ist nicht gleich Nazi Barbarei. Nur wenn wir Achtung haben vor der Kultur der Anderen, wenn wir deren Sprache verstehen, gibt es eine Chance auf wirklichen Frieden.

Aber ‚Frieden ist nur ein Wort.‘ Das ist zumindest der Titel meines Buches, das in ca drei Monaten erscheint. Stimmt das ? Wir machen immer wieder die Erfahrung, dass Krieg und Terror in der Welt herrschen. Es gibt viele Menschen, die meinen Krieg und Terror können nur mit Gewalt bekämpft werden. Mir fällt dazu ein, was Benjamin Franklin einmal sagte: “ Es gab noch nie einen guten Krieg, oder einen schlechten Frieden.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s