Nationen verändern ihr Gesicht

Es ist eine unvermeidliche Tatsache, dass Nationen im Laufe der Zeit ihr Gesicht verändern. Am deutlichsten ist das bei den klassischen Einwanderungsnationen wie zum Beispiel den Vereinigten Staaten von Amerika. In meiner Jugend war das Bild dieser Nation von weißen, protestantischen, angelsächsischen Menschen geprägt.Heute ist diese Gruppe eine Minderheit in den USA. Ist das gut, ist das schlecht ? Meiner Meinung nach eine irrelevante Frage. Es geht nicht darum Veränderungen gewaltsam zu verhindern, sondern sie so zu steuern und zu nutzen, dass eine Nation gestärkt daraus hervorgeht. Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus müssen überwunden werden. Unterprivilegierte Gruppen dürfen sich nicht gegeneinander ausspielen lassen. Schwarze gegen Latinos oder unterbezahlte Einheimische gegen Einwanderer.

Die deutsche Nation ist auch eine Einwanderungsnation geworden, ob das nun manchen Leuten gefällt oder nicht, sie ist es schon lange. Durch die gegenwärtige Flüchtlingsproblematik wird sich das noch verstärken. Angst vor Überfremdung, Islamfeindlichkeit und ähnliches hilft da nicht weiter. Ich will Probleme, die auf uns zukommen, nicht klein reden. Aber lasst uns diese Fragen mit Herz und Verstand anpacken. Deutschland ist ein Einwanderungsland, das ist unvermeidlich. Deutschland ist ein freies und tolerantes Land, dazu gehört auch Religionsfreiheit und darauf bin ich stolz.

Was ist unvermeidbar als historische Entwicklung und Schicksal, und was liegt in unseren Händen ? In unseren Händen liegt es auf jeden Fall, Menschen, die zu uns kommen, anständig zu behandeln, und Brandstiftern – geistigen wie tatsächlichen – entschlossen entgegen zu treten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s