Ich bin die Tat von deinen Gedanken

In “ Deutschland ein Wintermärchen“ folgt dem Dichter Heinrich einen vermummte Gestalt mit einem scharfen Beil, die auf blutige Art und Weise Urteile vollstreckt. Auf Befragen gibt sie sich zu erkennen: “ Ich bin die Tat von deinen Gedanken.“

Wenn ich mich in den öffentlichen Debatten unserer Tage umsehe, werde ich nachdenklich. Der Satiriker Böhmermann will dem türkischen Präsidenten Erdogan mal zeigen, was eine derbe Schmähkritik ist, und er langt richtig zu, auch unter der Gürtellinie. Bernd Lucke bezeichnet Böhmermann jetzt, als eine “ feige Drecksau“. AFD Politiker gehen soweit, eine ganze Weltreligion pauschal und undifferenziert als mit dem Grundgesetz nicht vereinbar zu diffamieren. Was für ein Stil greift in den öffentlichen Debatten um sich?

Eins möchte ich klar stellen. Ich bin ein kompromissloser Verfechter der Meinungsfreiheit. Ich werde mich jedem Versuch entgegenstellen, der diese über den Weg des Strafgesetzbuches einschränken will.

Aber ich fordere alle auf, die an öffentlichen Debatten teilnehmen.

Denkt an die möglichen Folgen, wenn die Stimmung weiter angeheizt wird. Wenn ihr wirklich guten Willens seid, rüstet verbal ab. Sonst stehen wir möglicherweise schon bald vor Taten, die die Folgen eurer Reden sind.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich bin die Tat von deinen Gedanken

  1. Sehr gut geschrieben und wie immer auf dem Punkt gebracht. .. …..wenn ich die heutige Zustand und Meinungen lese was die neue Partei in Deutschland betrifft, ist für mich nur ein Wort ..entsetzlich. …um so mehr freue ich mich über solche Artikel zu lesen wie bei dir lieber Lothar…….ich bin dankbar das Deutschland noch klar denkende Menschen hat….. .Dankeschön !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s