#NazisRaus „Die Welt ist mehr bedroht durch die, welche das Übel dulden oder ihm Vorschub leisten, als durch die Übeltäter selbst.“ Albert Einstein

Ich hatte in den 1960er Jahren einen Lehrer in der Schule, der war kein Nazi, denn „Hitler war ja kein Akademiker und viel zu ungebildet“. Aber immerhin hat er dem Nazi-Regime treu gedient und er hat es als Bollwerk gegen die „linke Gefahr“ in den 1930er Jahren gesehen.

Heute 86 Jahre nach Hitlers Machtergreifung am 30. Januar 1933 gibt es Leute, die behaupten, da es ja so gut wie keine Nazis mehr gäbe, solle man die Erinnerungskultur nicht übertreiben und ein Slogan wie NazisRaus spalte nur, da so viele, die keineswegs Nazis seien diskriminiert würden.

Natürlich kann man die Verhältnisse von vor 90 Jahren nicht eins zu eins auf heute übertragen und Menschen, die sich offen zur Nazi-Ideologie bekennen sind sehr selten. Ich würde auch zustimmen, dass man die Mehrheit der AFD Wähler und Anhänger nicht als 100%ige Nazis bezeichnen kann. Aber gibt es deshalb keine faschistische und rassistische Gefahr?

Die Deutsch-Nationalen der Weimarer Zeit waren auch erstmal keine Nazis. Aber sie bereiteten mit bereiteten mit fremdenfeindlicher und rassistischer Hetze den Nazis den Boden vor, so dass nach Ausbruch der Weltwirtschaftskrise bei den Reichstagswahlen 1930 und 1932 die deutschnationalen Wähler und andere sehr schnell zu Hitlers Partei überliefen.

Nicht alles ist 100% gleich, aber vieles ist ähnlich. Antijüdische Vorurteile sind zwar unter den Anhängern der AFD überproportional stark verbreitet, aber an stelle der Propaganda gegen die „Verschwörung des Weltjudentums“ ist längst die Hetze und Verbreitung von Furcht gegen eine „Islamisierung Deutschlands“ getreten.

 

Diese systematisch geschürte Islamophobie entspricht nicht den Tatsachen und dient einer gezielten Hass-Propaganda-Kampagne von Rechtsaußen, die vernebeln soll. Die eigentliche Gefahr kommt von rechts.

Eine direkte Linie führt von der Hetze der Deutsch-Nationalen in Weimarer Zeit über die Machtergreifung Hitlers zum Holocaust. Deshalb gilt heute wie vor 90 Jahren die Warnung “ Der Feind steht rechts“ ( Joseph Wirth, Zentrumspolitiker 1879-1956 ) . Lassen wir uns durch Leute, die eine präfaschistische Gefahr aus welchen Gründen auch immer leugnen, nicht davon abbringen wachsam zu sein. Heute 86 Jahre nach dem 30. Januar 1933 sind diese Losungen aktuell wie nie: #WeRemember #NeverAgain #NazisRaus

Ein Gedanke zu “#NazisRaus „Die Welt ist mehr bedroht durch die, welche das Übel dulden oder ihm Vorschub leisten, als durch die Übeltäter selbst.“ Albert Einstein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.